So machst Du eine Schale aus gebürsteten Aluminium

Einen superguten, wunderschönen guten Abend wünsche ich Dir! Und herzlich willkommen zum ersten… „Ding“ nach der langen Pause.

Gerade fertig geworden: Eine minimalistische Alu-Schale, die man mit wenig Werkzeug selber herstellen kann – Ein super Geschenk, nebenbei gesagt. Ein paar Probleme, die unterwegs auftraten, werde ich an gegebener Stelle beleuchten.

Was Du benötigst:

  • Metallsäge
  • Kleine Metallfeile
  • Akkuschrauber oder Bohrmaschine
  • Metallbohrer 3 – 4 mm
  • Anreißnadel oder ein Stift
  • ein Geodreieck oder einen Anschlagwinkel
  • Eine Aluminiumplatte 30 x 30 cm; 1 mm Materialstärke
  • 2 Schleifschwämme – 1 x mittel, 1 x fein
  • 2 gesunde Hände
  • Zwei Stunden Zeit

Weiterlesen →

Tischlampe Teil 7 – Der Ständer

Totgeglaubte leben länger, möchte man meinen. Ich habe eben zurück geblättert und gemerkt, dass der letzte Artikel zur Tischlampe bereits gefühlte 100 Jahre her ist. Umso mehr freue ich mich, dass ich endlich etwas weiter gekommen bin.

Leider Gottes ist aber nicht alles Gold was glänzt, bzw. was man sich vorgestellt hat. Soll heißen, irgendwie ist mein visuelles Gedankenspiel nicht so richtig aufgegangen – Aber dazu komme ich später.

Weiterlesen →

Tischlampe Teil 5 – Die menschliche Biegemaschine

Vor einigen Tagen startete ich einige Experimente zum Biegen von Aluminium-Flachstangen mit der Hand. Zu der Zeit verfolgte ich den Plan, der Lampe ein rundes Äußeres zu verpassen. Allerdings hatte ich da schon kein gutes Gefühl dabei, da mir das alles etwas gewöhnlich vorkam.

Dann bin ich allerdings auf das Eco-Lamp-Projekt gestoßen und ich wusste sofort, in welche Richtung meine Designer-Tischlampe gehen sollte 🙂

Weiterlesen →

Alu Flachstange / Profil lackieren

Im Zuge der Lackierung des Beistelltisches habe ich versucht, wie es funktioniert, Aluminium zu lackieren. Das Resultat? Es scheint gut zu funktionieren. Es wurde in einigen Kommentaren die Befürchtung geäußert, dass der Lack abplatzen würde – Nichts dergleichen ist passiert. Die Oberfläche war übrigens unbehandelt.

Weiterlesen →