Nichts Neues – Oder doch…?

In unserer Stadt gibt es eine sogenannte „Bücher-Box“, in die man nicht mehr benötigte Bücher hinein tun oder eben auch welche herausnehmen, wenn etwas Interessantes für einen dabei ist. Das Ganze funktioniert trotz aller Unkenrufe meinerseits („Das wird doch eh bald kaputt gemacht“, „Da tut doch keiner was hinein“) bereits über ein Jahr.

Weiterlesen →

Waschbeckenschrank Teil 2 – Korpus im Schnelldurchlauf

Guten Abend liebe Leserin und lieber Leser,

manchmal frage ich mich, ob ich nicht doch zwei linke Hände habe… Aber erst mal los:

Heute komme endlich mal wieder dazu, über unseren Waschbeckenschrank Marke Eigenbau zu berichten. Der erste Teil ist bereits eineinhalb Monate her, was mich jetzt doch etwas erschreckt – Allerdings musste ich mich auch etwas überwinden, da es sich hier nicht unbedingt um mein Lieblingsprojekt handelt – Aber was ein Heimwerker ist, der macht auch weiter, wenn’s weh tut 😀

Weiterlesen →